Zu der übergeordnete Seite: Offene Stellen.

Bereichsleiter:in Sekundarstufe (70 - 90 %)

  • Heilpädagogisches Zentrum Hagendorn
  • Hagendorn
  • 70 – 90 %
  • Führungsposition

Das Leben beruht auf der Grundlage von Eigenverantwortung und Eingebundensein – mit Ihrem Team sind Sie verantwortlich für Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen.

Das Heilpädagogische Zentrum Hagendorn bietet rund 130 Kindern und Jugendlichen mit einer kognitiven Beeinträchtigung, einer Körper- oder einer schweren Mehrfachbehinderung ein befähigungsorientiertes Schulungs- und Betreuungsangebot. Dies umfasst eine Tages-Sonderschule mit Internat für die Kindergarten– und Primarstufe sowie für die Sekundar- und Orientierungsstufe, die Integrative Schulung in den gemeindlichen Schulen, medizinische und pädagogische Therapien sowie Fachberatungs- und Unterstützungsangebote. Wir wurden beauftragt, Sie als

Bereichsleiter:in Sekundarstufe & Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung

zu finden. Gemeinsam mit den Ihnen unterstellten Gruppenleitenden gestalten Sie befähigungsorientierte Bildungs- und Betreuungsprozesse der Jugendlichen mit besonderem Bedarf von 12 bis 18 Jahren. Dazu gehört insbesondere die Auseinandersetzung mit möglichen Berufs- und Beschäftigungsfeldern sowie der künftigen Wohnsituation und das Ermitteln, Fördern, Vertiefen und Festigen der persönlichen Ressourcen für die Zeit nach der obligatorischen Schulzeit. Sie leiten Schule und Internat auf der Orientierungsstufe in personeller, pädagogischer und organisatorischer Hinsicht. Sie entwickeln das Angebot der Ober- und Orientierungsstufe im Rahmen eines Projektauftrages bedarfsgerecht weiter und verbinden es künftig in einem Gesamtkonzept. In Zusammenarbeit mit den anderen Bereichsleitenden legen Sie Wert auf die koordinierte Steuerung der Bildungsplanung, die Qualitätssicherung und Schulentwicklung. Weiter führen Sie die Aufnahme und Übertrittsverfahren, vernetzen und koordinieren die interne sowie externe Zusammenarbeit und verantworten das Bereichsbudget. Ihr Team von ca. 8 Kadermitarbeitenden führen, coachen sowie fördern Sie motivierend sowie zielführend und unterstützen sie in ihrer Führungsarbeit.

Wir wenden uns an eine dynamische, organisationsstarke Persönlichkeit mit pädagogischer Ausbildung auf Tertiärstufe (mind. Bachelor) sowie Berufserfahrung im schulischen, sozialpädagogischen oder agogischen Bereich. Zusätzlich verfügen Sie über eine Führungsausbildung und/oder -erfahrung. Sie überzeugen mit Ihrer hohen Sozialkompetenz und Ihrem Durchsetzungsvermögen. Durch Ihre offene, kommunikative und gewinnende Art fällt Ihnen die Netzwerkarbeit leicht. Sie denken unternehmerisch und handeln umsetzungsstark.

Spricht Sie diese herausfordernde Tätigkeit mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Führungsstruktur im sinnstiftenden Umfeld an? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt: Corinne Häggi
Julian Vogelsang

Bewerben