Zu der übergeordnete Seite: Offene Stellen.

Bereichsleitung Liegenschaften / Umwelt / Naturgefahren bei der Gemeinde Sarnen

  • Gemeinde Sarnen
  • Sarnen
  • 80 %
  • CEO/MGL

Bringen Sie sich beim Kantonshauptort fachspezifisch und bereichsübergreifend als GL-Mitglied ein – spannende Projekte warten auf Sie!

Unsere Auftraggeberin, die Gemeinde Sarnen mit rund 10‘700 Einwohnerinnen und Einwohnern, hat sich als Obwaldner Kantonshauptort in den vergangenen Jahren zu einem der interessantesten Wohn-, Arbeits- und Wirtschaftsstandorte in der Zentralschweiz entwickelt. In ihrem Auftrag suchen wir im Zuge der Nachfolge des langjährigen Stelleninhabers per sofort oder nach Vereinbarung Sie als fachlich und persönlich überzeugende:n

Bereichsleiter:in Liegenschaften / Umwelt / Naturgefahren
(Mitglied der Geschäftsleitung / 80 %)

Sie führen den Bereich mit zwei direktunterstellten Fachpersonen und total 25 Mitarbeitenden, mit übergeordnetem Focus auf die Liegenschafts-Projekte umsichtig und generalistisch. Primär verantworten Sie die Umsetzung der Immobilienstrategie, mit spannenden anstehenden Neu- und Umbauten sowie Entwicklungen von Gebäuden und Arealen. In Ihren Verantwortungsbereich gehören auch die Themen Umwelt und Naturgefahren. Dabei können Sie auf ein bewährtes Team von Fachpersonen zählen. Als Mitglied der Geschäftsleitung bringen Sie sich zudem aktiv in die operative, finanzielle, organisatorische und personelle Führung ein und haben direkten Einfluss auf deren Entwicklung.

Sie verfügen über einen höheren Abschluss im Bereich Immobilien, Bautreuhand oder Bauökonomie o.ä., mit entsprechender Zusatzausbildung. Mehrjährige Führungserfahrung, vorzugsweise aus einer ähnlichen Funktion in der Privatwirtschaft oder der Verwaltung setzen wir voraus. Sehr gute Kenntnisse in der Entwicklung, Planung, Bewilligung, Bauumsetzung inkl. Unterhalt zeichnen Sie aus, ebenso wie Ihre Projektmanagement- und betriebswirtschaftlichen Kompetenzen. Sie interessieren sich zudem für Umweltthemen und den Schutz vor Naturgefahren. Persönlich überzeugen Sie durch Ihre hohen analytisch-konzeptionellen Fähigkeiten, Ihre Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit und Weitsicht, kombiniert mit Empathie, Wertschätzung und Entscheidungsfreudigkeit.

Haben wir Ihre Begeisterung für diese projektorientierte Funktion geweckt? Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt: René Barmettler
Markus Theiler               

Bewerben