Zu der übergeordnete Seite: Offene Stellen.

HR-Fachfrau / HR-Fachmann 80 %

  • Bürgerliches Waisenhaus Basel
  • Basel
  • 80 %
  • Fachverantwortung

Rekrutierung im Fokus. Wenn Sie Lust haben in einem lebhaften Betrieb mit 300 Mitarbeitenden die Zügel im HR-Bereich in den Händen zu halten, sind Sie hier an der richtigen Adresse.

Das Bürgerliche Waisenhaus Basel, eine stadtbekannte Institution der Bürgergemeinde der Stadt Basel, erbringt eine breite Palette an Dienstleistungen für Babys, Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Eltern. Es ist ein traditionsreiches, aber jung gebliebenes Unternehmen, das seine Dienstleistungen für seine jungen Klient:innen laufend weiterentwickelt. Zur Ergänzung des Teams, sind wir beauftragt, per sofort oder nach Vereinbarung eine aufgestellte und empathische Person als

HR-Fachfrau / HR-Fachmann 80%

zu finden. Ihr Aufgabengebiet ist sehr vielfältig: Schwerpunktmässig unterstützen Sie die Kadermitarbeitenden im Rekrutierungsprozess von der Situationsaufnahme, über die unterschiedlichen Suchkanäle bis hin zu den Interviews und dem Vertragsabschluss. Bei herausfordernden Personalfragen, Arbeitszeugnissen und Tageskorrespondenz lassen Sie Ihre Berufspraxis einfliessen. In Zusammenarbeit mit der Institutionsleitung entwickeln Sie den HR-Bereich weiter und setzen Neuerungen um. Sie werden unterstützt von einer Assistenz und von externen Dienstleistern, die sich um die Personal- und Lohnadministration kümmern. Dabei agieren Sie als Bindeglied und stellen effiziente und einheitliche HR-Prozesse sicher.

Für diese spannende Aufgabe haben Sie bereits den HR-Fachausweis erworben und verfügen über mindestens drei Jahre Berufspraxis, idealerweise in einem KMU. Sie stehen für ein modernes HR-Management und sind organisationsstark, effizient sowie selbstständig in der Vorgehensweise. Team-Spirit wird hier gelebt und grossgeschrieben – mit Ihrer unkomplizierten und integrativen Art verstehen Sie es, eine gute Basis in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit zu schaffen. Zu Ihren Stärken gehören Humor, Freude an der Arbeit und Einfühlungsvermögen. Vorausgesetzt werden stilsichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein versierter Umgang mit MS-Office und Social Media.

Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem sinnstiftenden Umfeld, dazu kommen flexible Arbeitszeiten und eine wertschätzende Unternehmenskultur im Herzen von Basel – an einzigartiger Lage.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (PDF).

Kontakt: Sandra von Hermanni
Jean-Pierre von Burg


 

Bewerben