Zu der übergeordnete Seite: Offene Stellen.

Leiter:in Personal 80 - 100 %, Mitglied der Geschäftsleitung

  • Bürgerspital Basel
  • Basel
  • 80 – 100 %
  • Führungsposition

Der Mensch steht im Mittelpunkt. Das wird mit einer modernen Personalstrategie umgesetzt, damit die Menschen, Dienstleistungen und Prozesse sich nachhaltig weiterentwickeln.

Das BSB (Bürgerspital Basel), das zur Bürgergemeinde Basel gehört, setzt sich seit über 750 Jahren für die Basler Bevölkerung ein und gehört mit seinen 1600 Mitarbeitenden zu den grössten sozialen Arbeitgebern in der Region Basel. Das Service-Center Personal engagiert sich für die Mitarbeitenden und stellt die Attraktivität als moderner Arbeitgeber sicher. Gemeinsam mit der GL gestalten und steuern Sie als

Leiter:in Personal

die Human Resources und das ganze BSB in eine erfolgreiche Zukunft. Sie übernehmen strategische und operative Aufgaben und sind für das effiziente HR-Management im Unternehmen verantwortlich. Sie führen die Bereiche HRM-Koordination, Personal-Support, Payroll und Personal-Entwicklung mit rund 25 Mitarbeitenden und setzen sich mit Ihrem Team wirkungsvoll ein. Zu Ihren Verantwortlichkeiten gehören u.a. die Durchsetzung der gesetzlichen Bestimmungen des öffentlich-rechtlichen Arbeitsrechts, die Potenzialförderung und Steigerung der Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden, die Lancierung von kulturbildenden Massnahmen und die Unterstützung im Krisen- und Changemanagement. Hinzukommen strategische Projekte und die Zusammenarbeit mit der Bürgergemeinde und deren Institutionen sowie externen Dienstleistern und Verbänden.

Für diese attraktive und anspruchsvolle Aufgabe bringen Sie eine höhere HR-Ausbildung mit, bevorzugt mit einem betriebswirtschaftlichen Hintergrund. Sie verfügen über erfolgreiche Leistungsausweise in einer vergleichbaren strategischen wie operativen Führungsfunktion. Kenntnisse in einem sozialen und/oder öffentlich-rechtlichen Unternehmen machen Ihnen den Einstieg leicht. Sie denken ganzheitlich und gehen auf unterschiedliche Perspektiven ein, sind offen für Kooperationen und überzeugen mit Ihrem empathischen Auftritt. Sie sind es gewohnt, mit unterschiedlichsten Menschen zu kommunizieren und zeichnen sich aus mit Ihrem lösungsorientierten, flexiblen Denkstil. Mit Ihrem breiten Erfahrungshintergrund sowie dem starken Interesse an Digitalisierungsthemen sind Sie fit für die Zukunft im BSB.

Wir freuen uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (PDF) mit Foto.

Kontakt: Sandra von Hermanni 
Jean-Pierre von Burg

 

 

Bewerben