Zu der übergeordnete Seite: Offene Stellen.

Leitung Abteilung Soziales (50 - 60 %)

  • Gemeindeverwaltung Unterägeri
  • Unterägeri
  • 50 – 60 %
  • Führungsposition

Willkommen in Unterägeri – dem lebenswerten Ort am Ägerisee! Hier erwartet Sie eine sinnstiftende Arbeit und ein fachkompetentes, aufgestelltes Team.

Eingebettet in eine idyllische Landschaft ist Unterägeri ein idealer Wohn-, Arbeits- und Lebensraum, wo sich Jung und Alt gleichermassen wohlfühlen. Rund 9'000 Einwohner:innen, Tendenz steigend, und knapp 700 Betriebe prägen die Zuger Berggemeinde, die gleichzeitig Naherholungsgebiet ist. Die Gemeindeverwaltung mit rund 150 Mitarbeitenden bietet service- sowie zukunftsorientierte Dienstleistungen für die Bevölkerung. Wir sind beauftragt, Sie als

Leiter:in Abteilung Soziales

anzusprechen. Als Leiter:in Abteilung Soziales führen Sie die Bereiche Sozialdienst, Gesundheit und Alter, Schulsozialarbeit, Jugendarbeit und familienergänzende Kinderbetreuung sowohl fachlich als auch personell. Gemeinsam mit den Bereichsleiter:innen sorgen Sie für einwandfreie Dienstleistungen und organisieren sowie koordinieren die Abläufe/Aufgaben in der Abteilung. Sie tragen die Verantwortung für die Budget- sowie Finanzkontrolle und beraten den Gemeinderat sowie weitere Ansprechpersonen.

Wir wenden uns an eine initiative, flexible und führungserfahrene Persönlichkeit mit Fachausbildung oder akademischem Abschluss im Bereich Non Profit Organisation. Sie verfügen über einige Jahre Berufspraxis im Alters-, Gesundheits- und Sozialbereich und haben Kenntnisse der Besonderheiten eines polyvalenten Sozialdienstes sowie im Sozialversicherungsrecht. Ihre lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeiten, guten Umgangsformen sowie Ihr Verhandlungsgeschick zeichnen Sie aus. Nicht zuletzt ist es wichtig, dass Sie Spass und Freude an der Arbeit sowie am Umgang mit Menschen mitbringen.

Spricht Sie diese vielseitige, selbstständige Herausforderung an? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt: Corinne Häggi
Eric Kuhn

Bewerben