Zu der übergeordnete Seite: Offene Stellen.

Leitung Akademie für Chiropraktik (80%)

  • Schweizerische Akademie für Chiropraktik
  • Bern
  • 80 %
  • Führungsposition

Teamfähig. Innovativ. Engagiert. Bringen Sie Ihre Ideen und ihre Kompetenzen ein und gestalten so aktiv die Zukunft der Weiter- und Fortbildung der Chiropraktik in der Schweiz.

Die Schweizerische Akademie für Chiropraktik ist verantwortlich für die Weiterbildung zur Fachchiropraktorin und zum Fachchiropraktor sowie die kontinuierliche berufliche Fortbildung von Chiropraktorinnen und Chiropraktoren. Für die Planung und operative Durchführung der Aufgaben der Akademie sucht die Stiftung der Schweizerischen Akademie für Chiropraktik von ChiroSuisse eine gewinnende Persönlichkeit als

Leiter/Leiterin Akademie für Chiropraktik

Sie sind verantwortlich für die Entwicklung, Umsetzung und Evaluierung der von der Schweizerischen Akademie für Chiropraktik angebotenen Dienstleistungen. Zu ihren Kernaufgaben gehört die Organisation, Planung und Durchführung der Weiterbildung, einschliesslich der Fachchiropraktorenprüfung.

In Ihrer Funktion betreuen Sie Chiropraktik-Assistentinnen und Assistenten während der Weiterbildung. Sie koordinieren zudem die Curriculums-Entwicklung sowie das Projekt Curriculums-Revision.

Sie bringen mit:

  • einen Universitätsabschluss in einem medizin- oder gesundheitsbezogenen Bereich
  • Abschluss und/oder Erfahrung im Bildungsbereich, idealerweise Curriculum-Entwicklung
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Gestaltung und Entwicklung von digitalen Bildungsangeboten
  • Sprachen: D/F/E in Schrift und Sprache
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Effiziente Ressourcennutzung und Streben nach kontinuierlicher Verbesserung

 

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Position mit Gestaltungsfreiraum, kollegialer und fachlicher Unterstützung sowie regelmässigem Austausch mit nationalen und internationalen Ausbildungsprogrammen in der Chiropraktik.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt: Jean-Pierre von Burg
René Barmettler

Bewerben